Aktuelles

Installation #UniversalRefugee verbreitet sich als Kettenkunstwerk durch ganz Deutschland  - Header

Installation #UniversalRefugee verbreitet sich als Kettenkunstwerk durch ganz Deutschland 

Die Installation des Stadttheaters Ingolstadt, #UniversalRefugee, die sich mit der Flüchtlingsthematik beschäftigt, wird zu einem solidarischen Kettenkunstwerk: Zahlreiche Theater, gesellschaftliche Initiativen und Kirchengemeinden beteiligen sich mittlerweile daran und haben die Idee der Ingolstädter Oberspielleitern Mareike Mikat in ihre Einrichtungen übernommen.

Weiterlesen
Aufruf: Spendensammlung für Ingolstädter Künstler*innen! - Header

Aufruf: Spendensammlung für Ingolstädter Künstler*innen!

Gemeinsam mit den „Freunden des Theaters Ingolstadt e.V.“ bittet das Kulturreferat um Unterstützung von Ingolstädter Kulturschaffenden. Durch den Lockdown light im November und dem derzeitigen harten Lockdown sind Künstlern/-innen der darstellenden und musischen Sparten erneut besonders hart betroffen. Weil keine Auftritte möglich sind fallen vielen Künstlern/-innen ohne festes Beschäftigungsverhältnis die Einnahmen komplett weg. Leider ist derzeit auch nicht absehbar, wann wieder Aufführungen möglich sein werden.

Weiterlesen
Silvester-Überraschung geplant! - Header

Silvester-Überraschung geplant!

Auch wenn wir gerade nicht Ihnen, unserem Publikum, spielen können, wollen wir Ihnen trotzdem ein wenig Unterhaltung bieten. Daher dürfen Sie sich auf eine kleine Überraschung gefasst machen!

Weiterlesen
Tag der Menschenrechte - Initiativen im Überblick - Header

Tag der Menschenrechte - Initiativen im Überblick

Jährlich veranstaltet das Stadttheater im Dezember den Tag der Menschenrechte inklusive Informationsbörse - nur leider ist dies heuer aufgrund von Corona nicht möglich. Um den ehrenamtlichen Initiativen aber dennoch eine Plattform zu bieten, findet die Informationsbörse heuer einfach online statt. Hier können Sie sich über viele interessante Organisationen und Initiativen informieren. 

Weiterlesen
Stadttheater schließt bis Anfang Februar - Header

Stadttheater schließt bis Anfang Februar

Das Stadttheater Ingolstadt stellt bis Anfang Februar in Absprache mit dem städtischen Kulturreferenten Gabriel Engert den Spielbetrieb ein. Die absehbare Anordnung der bayerischen Staatsregierung führt zu dieser Entscheidung, die für die Mitarbeiter*innen und das Publikum eine verlässliche Perspektive bietet.

Weiterlesen
Aktion Menschenkette - Header

Aktion Menschenkette

Das Stadttheater Ingolstadt hat zusammen mit zahlreichen Kulturbetrieben an der Aktion kontaktlose Menschenkette teilgenommen.  Damit möchten wir uns solidarisch zeigen mit allen städtischen, staatlichen und privaten Theaterhäusern und allen freischaffenden Künstler*innen.

Es geht um den gemeinsamen Erhalt des Kultursektors, und nicht darum, die Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie anzuzweifeln!

Hier geht´s zum Video

 

Weiterlesen
Aktionstag Theater und Orchester am 30. November 2020 - Header

Aktionstag Theater und Orchester am 30. November 2020

Die im Deutschen Bühnenverein organisierten Theater und Orchester haben am Montag, 30.
November, einen gemeinsamen Aktionstag auf die Beine gestellt. Auch das Stadttheater Ingolstadt beteiligte sich daran. 

Weiterlesen
»Amsterdam« - Header

»Amsterdam«

Mona Sabaschus hat das Ingolstädter Publikum bereits mit der Inszenierung »So oder so – Hildegard Knef« restlos begeistert. Nun ist die Regisseurin erneut zu Gast am Stadttheater Ingolstadt und bringt den kühnen, originellen Thriller »Amsterdam« auf die Bühne: Um uns die Wartezeit bis zur Premiere (Datum leider noch ungewiss) zu versüßen, haben wir bei der Hauptprobe einen kleinen Einblick für Sie erhascht...

Weiterlesen
»Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« - Header

»Drei Haselnüsse für Aschenbrödel«

Die Generalprobe von »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« ist gestern glatt über die Bühne gegangen. Doch die geplante Premiere des diesjährigen Wintermärchens am kommenden Samstag muss erst einmal warten. Dafür freuen wir uns umso mehr,  den Märchenklassiker nach dem Lockdown live auf der Bühne zu sehen.  Bis dahin hier ein kleiner Vorgeschmack...

Weiterlesen
Theater zeigen Rote Karte - Header

Theater zeigen Rote Karte

Der von der Bundesregierung beschlossene Schritt des Lockdown-Lights im Zuge der Corona-Pandemie zwingt Theater im ganzen Land zur Schließung. Mit der Aktion #alarmstuferot setzen die Theater nun ein Zeichen für die 1 Million Beschäftigten in der Kultur- und Veranstaltungsbranche und lassen ihre Theater während der Dauer der Schließung rot bestrahlen.

Weiterlesen
Offener Brief der ASSITEJ: Kinder brauchen Theater - Header

Offener Brief der ASSITEJ: Kinder brauchen Theater

Dies ist ein offener Brief der ASSITEJ, das Netzwerk für Kinder- und Jugendtheater in Deutschland, zur aktuellen Lockdown light-Situation und der Bedeutung für das junge Publikum. 

Weiterlesen
Café International online - Header

Café International online

Aufgrund der Corona-bedingten Beschränkungen bleibt das Stadttheater Ingolstadt mit allen Spielstätten im Dezember geschlossen. Damit entfällt leider auch das Café International im Werkstattfoyer. 

Deshalb haben wir für euch ein tolles online Angebot: Jeden Montag und Mittwoch treffen wir uns online ab 14:00 Uhr,  um Deutsch zu lernen und zur Konversation.

Weiterlesen
Veranstaltung zum Tag der Menschenrechte abgesagt - Header

Veranstaltung zum Tag der Menschenrechte abgesagt

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage in Deutschland sieht sich das Stadttheater Ingolstadt gezwungen, die Veranstaltung zum Tag der Menschenrechte am 6. Dezember 2020 abzusagen.

Weiterlesen
Konzeptionsprobe »Amsterdam« - Header

Konzeptionsprobe »Amsterdam«

Mona Sabaschus, Regisseurin des Publikumsrenners »So oder so – Hildegard Knef«, ist wieder am Stadttheater Ingolstadt. Mit »Amsterdam« inszeniert sie einen originellen, kühnen Thriller, in dem eine scheinbar offene Gesellschaft nach und nach als zunehmend feindselig entlarvt wird. Die Zuschauer erwartet ein Stück, mit aktuellen Bezügen, das die richtigen Fragen stellt und die Folgen und Wirkmechanismen des Rassismus aufdeckt.  Premiere ist am 27. November im Kleinen Haus.

Weiterlesen
Konzeptionsprobe »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« - Header

Konzeptionsprobe »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel«

Märchenklassiker im Stadttheater: Am 22. November feiert »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« Premiere im Großen Haus. Neben einer romantischen Liebesgeschichte, geht es auch um Selbstbestimmung versus Fremdbestimmung, Schicksal und Rebellion. Das Publikum darf sich auf magische Momente, Zauberei und tolle Musik freuen.

Hier ein Einblick aus der heutigen Konzeptionsprobe.

Weiterlesen
Kick-off 2021 - Header

Kick-off 2021

Beim gestrigen Kick-off hat das Team der Theatervermittlung das vielseitige Mitmach-Angebot des Stadttheaters vorgestellt: Neben den sieben verschiedenen Spielclubs - die für jedes Alter und jeden Geschmack etwas bereit halten - gibt es die Poetry-Slam-Workshops sowie das Theaterlabor - eine Workshopreihe rund ums Theaterspielen.

Hier finden Sie eine Übersicht zum gesamten Angebot. Und hier geht es zur Anmeldung. Wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen
Ab jetzt: Karten selbst ausdrucken oder auf das Mobiltelefon laden - Header

Ab jetzt: Karten selbst ausdrucken oder auf das Mobiltelefon laden

Das Stadttheater Ingolstadt wird digitaler: Seit dieser Spielzeit können die Tickets für unsere Vorstellungen nach dem Kauf im Webshop direkt heruntergeladen und daheim ausgedruckt werden. Oder man lädt sich die Karte einfach auf das Mobiltelefon und zeigt dieses am Einlass vor.

Weiterlesen
Inspiriert vom Stadttheater Ingolstadt: Futurologischer Kongress in Bozen - Header

Inspiriert vom Stadttheater Ingolstadt: Futurologischer Kongress in Bozen

Der Futurologische Kongress 2018 war ein Meilenstein in der Geschichte des Stadttheaters Ingolstadt - eine Infotainment-Veranstaltung, die sich technischen Themengebieten wie Digitalisierung oder Robotik auf eine neuartige, theatrale Herangehensweise näherte. Ein Riesenerfolg in der Bevölkerung bestätigte dieses neue Konzept - und so scheint es kein Wunder, dass nun auch andere Städte damit beginnen, einen Futurologischen Kongress auszurichten.

Weiterlesen
Bauprobe »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« - Header

Bauprobe »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel«

Das alljährliche Wintermärchen lässt nicht mehr lange auf sich warten! Dieses Jahr steht der Klassiker »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« auf dem Spielplan: Wir dürfen uns auf eine moderne Inszenierung für kleine und große Märchenfans, mit musikalischer Untermalung und zauberhaftem Bühnenbild freuen. Hier ein Einblick aus der heutigen Bauprobe…

Weiterlesen
Konzeptionsprobe »Der schaurige Schusch« - Header

Konzeptionsprobe »Der schaurige Schusch«

»Der schaurige Schusch« wird bei den Bewohner des beschaulichen Dogglspitz schon bald für reichlich Aufruhr sorgen. Wir haben die Konzeptionsprobe besucht und eines ist klar: der Weltenbummler Schusch hat so manches kleines und großes Geheimnis in seinem Koffer – eine kleine Seilbahn inklusive. Zu sehen gibt es das Spektakel ab dem 24. Oktober im Kleinen Haus. Weiter Infos finden Sie hier.
 
Weiterlesen
LIEDERliches liebesLEBEN - Songs über dem ABGRUND muss entfallen - Header

LIEDERliches liebesLEBEN - Songs über dem ABGRUND muss entfallen

Leider muss der Liederabend mit Andrea Frohn und Renate Knollmann, der seine Premiere am Dienstag, 15. September, feiern sollte sowie alle nachfolgenden Termine dieser Veranstaltung aus persönlichen Gründen abgesagt werden.

Weiterlesen
»Kultur muss sein!« - Header

»Kultur muss sein!«

Unsere liebe Andrea Frohn war im Gespräch mit
Sara Maria Behbehani der Süddeutschen Zeitung!
Hier geht’s zum Artikel:
Weiterlesen
Wir sind zurück! - Header

Wir sind zurück!

Wir sind zurück!

Weiterlesen
Bauprobe »Der Schneesturm« - Header

Bauprobe »Der Schneesturm«

Bevor wir uns in die Sommerpause verabschieden, haben wir heute noch ein wenig hinter die Kulissen geschaut: Winterlich ging es bei der Bauprobe von »Der Schneesturm« zu: Es erwartet uns eine Art »Blade Runner Version« im Schnee. In live zu sehen gibt es das Ganze dann ab 24. Oktober.

Wir freuen uns auf die Jokerspielzeit und wünschen allen einen schönen Sommer!

Weiterlesen
HERZFUNK - Der Podcast des Jungen Theaters - Header

HERZFUNK - Der Podcast des Jungen Theaters

Hier findet Ihr alle Folgen von »HERZFUNK«, dem Podcast des Jungen Theaters zum Nachhören - speziell für junges Publikum.

Weiterlesen
Podcast: BYPASS - Lebensbrücke fürs Herz - Header

Podcast: BYPASS - Lebensbrücke fürs Herz

So lange wir nicht spielen können, verschaffen wir uns eben Gehör - mit unserem Theaterpodcast »Bypass - Lebensbrücke fürs Herz«.

Weiterlesen
Bauprobe »Der schaurige Schusch« - Header

Bauprobe »Der schaurige Schusch«

»Der schaurige Schusch« - der übrigens gar nicht so schaurig ist, wie alle denken - feiert am 24. Oktober Premiere. Wir haben bei der Bauprobe vorbeigeschaut und einen ersten Blick auf das ganz besondere Bühnenbild erhascht...

Weiterlesen
Spannende Kooperation mit dem Staatstheater Augsburg - Header

Spannende Kooperation mit dem Staatstheater Augsburg

Das sieht gar nicht nach Ingolstadt aus? Richtig! Denn in der vergangenen Woche war eine Delegation aus Ingolstadt am Staatstheater Augsburg zur Bauprobe der Oper »Orfeo ed Euridice« von Christoph Willibald Gluck.

Weiterlesen
Das Spiel mit der Schneekönigin - Header

Das Spiel mit der Schneekönigin

Der Jugendspielclub hat mit »Schneekönigin« ein spannendes Projekt auf die Beine gestellt.

Weiterlesen
Romeo & Julia auf Abwegen - Header

Romeo & Julia auf Abwegen

Ein Audiowalk des Generationenclubs - Der Generationenclub geht ins Ohr und in den Klenzepark. Jetzt mitmachen!

Weiterlesen
Online-Video-Magazin »Herzblut« - Header

Online-Video-Magazin »Herzblut«

Auch wenn das Stadttheater Ingolstadt geschlossen ist, lassen wir uns nicht davon abhalten, kreativ zu sein!

Weiterlesen
»Nah dran!« - Header

»Nah dran!«

Das Stadttheater Ingolstadt hat die »Nah dran!« - Projektförderung des Kinder- und Jugendtheaterzentrum erhalten.

Weiterlesen
Dokureihe: Kunstentzug - Header

Dokureihe: Kunstentzug

Was ist die Voraussetzung und das Besondere an einer Kunsterfahrung? Und wie gestaltet sich diese in Zeiten eines Ausnahmezustandes? Im 1. Teil der Doku-Reihe „Kunstentzug“ wird dieser Frage in einer ersten Bestandsaufnahme nachgegangen.

Weiterlesen
Minutenmärchen von Steven Cloos - Header

Minutenmärchen von Steven Cloos

Hier finden Sie unsere Minutenmärchen für junges Publikum, produziert von unserem Schauspieler Steven Cloos (Junges Theater) für unsere Online-Reihe »Theater ohne Publikum«.

Weiterlesen
Puls der Stadt - Header

Puls der Stadt

Teilen Sie Ihre Gedanken und Erlebnisse mit den Bürger*innen Ingolstadts!

Weiterlesen
Attraktiver Theaterplatz - dank den Kammerspielen? - Header

Attraktiver Theaterplatz - dank den Kammerspielen?

Plätze sind wichtig für Städte, denn sie sind Aufenthaltsraum, urbaner Lebensqualitätsspender und Identifikationsort.  Noch ist der Theatervorplatz ein undefinierter Platz, selten hat er eine Magnetwirkung auf die Bürger. Doch die Kammerspiele würden das ändern, schreibt Claudia Borgmann vom Donaukurier. 

Weiterlesen
Wir sind VIELE, jede*r Einzelne von uns - Header

Wir sind VIELE, jede*r Einzelne von uns

Glänzende Demonstration: Für ein Europa der Vielen!

Ingolstädter Institutionen beteiligen sich an bundesweiter Demonstration der VIELEN

 

Am 19. Mai 2019 fanden bundesweit in verschiedenen Städten „glänzende Demonstrationen“ des gemeinnützigen Vereins Die VIELEN statt, einem Zusammenschluss von Künstler*innen und Kulturschaffenden, der für Vielfalt, Toleranz und ein offenes Europa eintritt. Die...

Weiterlesen