Jobs

Damengewandmeister/in mit stellvertretender Abteilungsleitung

Das Stadttheater Ingolstadt hat  ab dem  01.02.2019 die Stelle (Vollzeit  39 Stunden) als Damengewandmeister/in zu vergeben.

Ihre Aufgaben:

Erstellen von Schnitten, sowie Zuschnitt von Kostümen
Durchführung von Kostümanproben
Teilnahme an Endproben
Stellvertretung  der Abteilungsleitung

Wir erwarten:

Fundiertes Fachwissen und Erfahrung in moderner und historischer Schnittgestaltung
Künstlerisches Einfühlungsvermögen
Mehrjährige Berufserfahrung am Theater
Teamfähigkeit und Belastbarkeit
Bereitschaft zu Überstunden
Kostenbewusstsein und Flexibilität
Befähigung zur Mitarbeiterführung

Das Arbeitsverhältnis einschließlich Bezahlung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags TVÖD.  Die Stelle ist teilzeitfähig, bei entsprechender Stundenaufteilung und durchgängiger Nutzung des Arbeitsplatzes.

Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

Bitte senden Sie uns ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum  20.10.2018 an folgende Adresse :

Stadt Ingolstadt
Personalamt
Herr Nieberle
Rathausplatz 4
85049 Ingolstadt

Bei Fragen steht Ihnen gerne die Leiterin der Kostümabteilung, Frau Martina Janzen unter
0841 30547266 zur Verfügung.

 

PR-Fachfrau/-Fachmann

Schwerpunkt Printmedien

Das Stadttheater Ingolstadt sucht zum 1. Januar 2019 (auch gerne früher) eine PR-Fachfrau / einen PR-Fachmann mit dem Schwerpunkt Printmedien.

Aufgaben:
• Eigenständige Texterstellung im Print- und Web-Bereich
• Pflege von Pressekontakten und Betreuung der Fachpresse
• Organisation und Abwicklung von Druck- und Publikationsprozessen
• Erstellung von optischen Contents für Leporellos, Flyern u.ä.

Profil:
• Abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich
• InDesign- und Photoshop-Kenntnisse
• Berufserfahrung, idealerweise im Theater- bzw. Kulturbereich
• Bereitschaft zur Arbeit zu theaterüblichen Zeiten
Bitte senden Sie uns neben den üblichen Bewerbungsunterlagen Arbeitsproben
bis zum 31.Oktober 2018 zu. Die Vergütung erfolgt nach dem
Tarifvertrag NV Bühne solo.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Karin Derstroff, Stadttheater Ingolstadt, 08 41-305 47 234 oder karin.derstroff@ingolstadt.de

 

Beleuchtungsmeister/In

Das Stadttheater Ingolstadt sucht ab der Spielzeit 2018/19, spätestens ab Dezember 2018 einen Beleuchtungsmeister (m/w).
Das Stadttheater ist nach den Münchner Bühnen das größte reine Schauspielhaus in Bayern. Mit drei Nebenspielstätten und rund 500 Vorstellungen pro Saison im Bereich Schauspiel, Oper, Ballett und Musical rundet sich unser Programm.

Gefordert ist die Erarbeitung und Dokumentation von Lichtkonzepten für Produktionen in direkter Zusammenarbeit mit den künstlerischen Teams des Hauses.

Das Aufgabengebiet umfasst auch alle organisatorischen und technischen Aufgaben innerhalb des Proben- und Spielbetriebs des Theaters, z.B. Einrichtung und Betreuung von Proben und Vorstellungen, die Organisation und Planung von beleuchtungstechnischen Installationen, Arbeitsorganisation, die Materialwirtschaft, die Überwachung des technischen Zustandes sowie die Wartung und Pflege der lichttechnischen Anlagen jeweils unter Berücksichtigung der einschlägigen sicherheitstechnischen und arbeitsschutzrechtlichen Anforderungen.

Die Aufgabenwahrnehmung erfordert:
- Die Qualifikation Meister für Veranstaltungstechnik, Fachrichtung Beleuchtung oder vergleichbare Qualifikation.
- Personalführungskompetenz und Teamfähigkeit
- Künstlerisches Einfühlungsvermögen und Kreativität
- Eine in hohem Maße fachlich versierte, organisatorisch geschickte und theaterbegeisterte Persönlichkeit
- Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten sowie Arbeit an Sonn- und Feiertagen, die Mitwirkung an Gastspielen
- Grundbedienung der Videotechnik

Die Bezahlung erfolgt nach NV-Bühne oder TVöD. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen werden bis 31.10.2018 erbeten an:
Stadttheater Ingolstadt
Herrn Jochen Reichler
Technisches Büro
Schloßlände 1
85049 Ingolstadt
oder per Email an theater.technik@ingolstadt.de

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unser Technischer Leiter Herr Jochen Reichler unter der Rufnummer 0841 - 305 47 120 zur Verfügung.