Turm Power / © Ludwig Olah

Turm Power

Gute Songs und gute Laune.

»Immer wieder wächst das Gras« kann aufgrund einer Erkrankung nicht in der geplanten Form stattfinden. Stattdessen wird es unter der musikalischen Leitung von Tobi Hofmann den Liederabend »Turm Power« im Turm Baur geben:

Die Theater-WG ist wieder ins Sommerquartier gezogen. Dort singt sie lustvoll Lieblingssongs und taumelt ziellos in die Nacht.

Mit Ensemblemitgliedern und Tobi Hofmann & Band.

Bewirtung mit Getränken vor Ort.

 

Gefördert duch:

Musikalische Leitung: 
Tobias Hofmann
Klavier, Trompete, Akkordeon: 
Tobias Hofmann
Geige: 
Blerim Hoxha
Gitarren: 
Christoph Schultheiß
Saxophon, Klarinette, Flöte, Percussion: 
Ulrich Wangenheim
Schlagzeug: 
Julian Fau
Bass: 
Ludwig Leininger
Bühne: 
Ilona Lenk
Kostüme: 
Ensemble, Ilona Lenk
Dramaturgie: 
Daniel Theuring
Mitarbeit Einstudierung: 
Olivia Wendt
Künstlerisch-technische Produktionsleitung: 
Manuela Weilguni
Bühnenbildassistenz: 
Milena Keller
Kostümbildassistenz: 
Corinna Theuring
Theatervermittlung: 
Bernadette Wildegger
Freilichtbühne im Turm Baur
Dauer: 120 Minuten, mit Pause
Donaukurier – 27.06.2022
»Partystimmung beim Freilichttheater: Standing Ovations für das fabelhafte Ensemble im ›Turm Power‹«

»Herrlich ist das, wenn die Ingolstädter Schauspieler singen, weil sie eben viel mehr tun als nur singen. Sie erfinden Figuren und ganze Geschichten dazu. Und nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch Nacht und Dunkelheit, Tragik und Aberwitz. TobiasHofmannssechsköpfige Band ist dabei ein verlässlicher Begleiter: Die Musik swingt und jazzt, rockt und poppt, ist ganz Sentiment oder fiebriger Disco-Sound.«

 

Kulturkanal Ingolstadt – 27.06.2022
Mitreißender Abend
»›Gute Songs und Gute Laune‹. Dieser Untertitel ist eher untertrieben. Die Songs werden umjubelt, als stünden eine Kultband und Weltstars auf der Bühne. Große Klasse hat das aber wirklich alles. Es wird mitgesungen, mitgeklatscht und zum Schluss auch ein wenig mitgetanzt. Standing ovations und Jubel für diesen entspannten Abend.«