I´m Your Man

Late-Night-Musikrevue von und mit Clara Schwinning und Matthias Flake

Der Pianoman spielt das Beste, was das internationale Popmusikrepertoire zu bieten hat, als er plötzlich Besuch erhält. The man who fell to earth. Der Mann, der auf die Erde fiel, aber wer genau ist dieser Besucher? »The art of performing gender«, weder Mann noch Frau, möglicherweise nicht einmal Mensch, er ist der »Neue Mann« und er fühlt uns auf den Zahn: Was ist Männlichkeit? Und ist es nicht jetzt an der Zeit, das veraltete Konzept hinter uns zu lassen? A new perspective einnehmen – embrace the unknown! Er lässt den Pianoman spielen, er zitiert, singt und analysiert sich durch Lieder von Popgrößen wie David Bowie, Falco oder Elvis Presley. Und allmählich beginnt er zu verstehen…

Clara Schwinning macht sich mit Pianoman Matthias Flake auf eine musikalische Suche nach Geschlechterzuschreibungen in der Popmusik und versucht, diese zu entlarven. Die beiden beschreiben auf humorvolle Art die Welt in ihrer Absurdität und laden das Publikum ein, sich mit ihnen Gedanken zu machen über Männlichkeit, Weiblichkeit und darüber, wie wir leben wollen. So entsteht ein »feminist rewriting« der Songs von Liebe, Schmerz und heulenden Gitarren.

Clara Schwinning betont: »Es gibt so viele Vorurteile auf der Welt, und diese mit Humor von neuen Seiten zu beleuchten, tut sehr gut.«

Piano: 
Matthias Flake