Open House Nº 24: Junges Theater meets Wild Life: Bonobolösung

Dem altbewährten Format Open House wird in dieser Spielzeit neues Leben eingehaucht: Unsere Regieassistentinnen Johanna Landsberg und Alexandra Nack werden zu Reiseführerinnen und starten mit ihren Gästen auf eine mehrteilige Safari ins menschliche Gefühlsleben. Nachdem sie am ersten Abend die großen Gefühle aus der Nähe betrachtet haben, folgt nun eine Expedition zwischen die Laken des Großstadtdschungels. Es geht ab in die Spielzeugkiste und hinauf zu oooh so guten Höhepunkten. Wieso das gerade die Affen geil finden, erfahrt ihr bei unserer »Bonobolösung«.