Kleine Hausmusik N°28: DOTA »Die Freiheit«- Tour

Die Konzertreihe im Kleinen Haus

»Wie keine andere schafft Dota es, das aktuelle Geschehen in einer wortgewaltigen und einzigartig inszenierten Poesie auszudrücken.« (Westzeit) Ihre Qualität als präzise und pointierte Beobachterin der Gegenwart stellt die Berliner Sängerin Dota Kehr auf dem neuen Album »Die Freiheit« wiederum unter Beweis. Von internationalen politischen Entwicklungen über die Suche nach der erfüllten Sehnsucht per Smartphone-Wischbewegung, vom Umgang mit Leistungsdruck hin zur aktuellen Sexismus Debatte – Dota trifft mit »Die Freiheit« den Nerv der Zeit. So abwechslungsreich, ja geradezu gegensätzlich war sie noch nie. Der Bogen spannt sich inhaltlich wie musikalisch: die einfallsreichen, teils geheimnisvollen teils verspielten und um Bläser bereicherten Arrangements treffen auf ohrwurmige Melodien, raffinierte Harmonien und nicht zuletzt auf ihre unverwechselbare Stimme.

Besetzung:

Dota Kehr – Gesang, Gitarre

Jan Rohrbach – Gitarre

Janis Görlich – Schlagzeug

Patrick Reising – Keyboard