Hendrika Netzian Quartet feat. Sandra Hempel & Jim Mullen Group feat. Zoe Francis

Konzert im Rahmen der IngolstädterJazztage

In Kooperation mit den Jazzfreunden Ingolstadt e.V.

Mark Twain gilt als der bedeutendste amerikanische Humorist seiner Zeit. Sein trockener Humor, seine Scharfzüngigkeit machen vor nichts und niemandem Halt. Twain ist ein sarkastischer Chronist der Eitelkeiten, der mit seinem Hang für komische Übertreibungen und seinem unverwechselbaren sprachlichen Witz den Gutmenschen auf den Zahn fühlt. Kein Laster, und schon gar keine Tugend bleiben von seiner satirischen Feder verschont. In dieser »Jazz und Literatur« präsentieren wir eine kleine Auswahl seiner komisch-abstrusen und ironisch-bissigen Short-Stories. Begleitet wird die Lesung von der »Bourbon Street Jazz Band«, die seit fast 25 Jahren in der Region mit Dixie, Swing und Blues für beste Stimmung sorgt.
 

,
Foyer/Großes Haus