Kinderfest 2018 - Von Wünschen und Verwünschungen

 

Wünsche, ja, davon haben wir – nicht nur als Kinder – einige bis viele. Wie praktisch, dass Paul Maars Sams dafür die kleinen blauen Wunschpunkte auf seiner Rüsselnasenspitze trägt, mit denen können viele Wünsche im Handumdrehen in Erfüllung gehen.Und selbst, wenn dem Sams die Wunschpunkte ausgehen, gibt es da ja noch die für diesen Fall herbeigewünschte Wunschmaschine! Nur blöd, wenn die nicht richtig zuhört und zum Beispiel statt eines Markstücks ein Quarkstück ausspuckt. Zum Glück gibt es ja aber auch noch Feen, Wunschbrunnen, Glückskekse, Kaminkehrer,
Wunderlampen und rosa Schweinchen, Sternschnuppen, lose Wimpern und ausgeblasene Kerzen auf dem Kuchen. Mal schauen, welche Wunschphantasien, Verwünschungen, unerwünschte Glückwünsche die für uns auf Lager haben werden. Freuen Sie sich auf Wunschkonzerte, Kinderschminken, Zauberer – die Wundertüte Kinderfest ist wie immer prall gefüllt! Im Anschluss an das Kinderfest findet die Premiere des Wintermärchens »Eine Woche voller Samstage« statt.

 

Samstag, 10. November 2018 • ab 14:00 Uhr • Eintritt zum Kinderfest frei

Premierenkarten »Eine Woche voller Samstage« im VVK erhältlich