Großes Haus

Schlosslände 1,
85049 Ingolstadt

Das Große Haus mit 663 Plätzen ist die Hauptspielstätte des eigenen Schauspielensembles. Künstlerische Leiter des Hauses waren von 1973–1995 Intendant Ernst Seiltgen, von 1995–2001 Wolfram Krempel und von 2001–2011 Peter Rein. Ab der Spielzeit 2011/2012 übernimmt Knut Weber die Intendanz.
Zu Beginn der Spielzeit 2004/2005 wurde die Bestuhlung des Großen Hauses rundum erneuert. Ermöglicht wurde dies durch zahlreiche Spenden Ingolstädter Zuschauer, einen Zuschuss aus dem Kulturfonds des Freistaates und die großzügige Unterstützung durch die Stadt Ingolstadt.

Anschrift: Stadttheater Ingolstadt, Schloßlände 1, 85049 Ingolstadt

Werkstatt/Junges Theater

Schloßlände 1,
85049 Ingolstadt

Die Werkstattbühne wurde 1967 eröffnet. Seitdem wurden dort kleinere Stücke der modernen Theaterliteratur aufgeführt, aber auch erfolgreiche Komödien aus dem Bereich des Boulevards. Ab der Spielzeit 2011/2012 beherbergt die Werkstatt die neu gegründete Sparte Junges Theater.

Anschrift: Stadttheater Ingolstadt, Schloßlände 1, 85049 Ingolstadt

Studio im Herzogskasten

Hallstraße 2 – 4,
85049 Ingolstadt

Das Studio mit seiner großen Säule in der Mitte ist für Regisseure, Bühnenbildner und Schauspieler immer wieder eine Herausforderung. Der intime Raum mit seiner Gewölbedecke bildet den Rahmen für Repertoirestücke und Lesungen.

Anschrift: Studio im Kellergewölbe des Herzogskastens, gegenüber dem Haupteingang zum Stadttheater Ingolstadt, Schloßlände 1, 85049 Ingolstadt

Freilichtbühne im Turm Baur

Brückenkopf 3,
85051 Ingolstadt

Zum Abschluss jeder Spielzeit zeigt das Theater in den Monaten Juni/Juli meist eine große Freilichtproduktion im Innenhof des von Leo Klenze erbauten Turm Baur nahe der Konrad-Adenauer-Brücke.

Anschrift: Theater am Turm Baur, Parkstraße, beim Schulzentrum am Brückenkopf, 85051 Ingolstadt

Kleines Haus

Parkstraße,
85051 Ingolstadt

Mit der Spielzeit 2006/2007 wurde die Spielstätte »Theater am Turm Baur« in »Kleines Haus« umbenannt. Stücke mit kleiner Besetzung, Uraufführungen, Experimente, ab der Spielzeit 2011/2012 auch Kammeropern, finden hier ihren Platz.

Anschrift: Kleines Haus/Theater am Turm Baur, Parkstraße, beim Schulzentrum am Brückenkopf, 85051 Ingolstadt

Festsaal

Schloßlände 1,
85049 Ingolstadt

 

 

Kontakt:
Festsaalverwaltung
Martin Vollnhals
martin.vollnhals@ingolstadt.de
Tel.: (08 41) 305 47 250

Für Konzerte, Industrie-Präsentationen, Modenschauen und gesellschaftliche Ereignisse ist der Festsaal der Stadt der geeignete Rahmen. Er bietet – je nach Gestaltung und Bestuhlung – Platz für 300 bis 1300 Besucher. Reservierung und Vermietung erfolgt durch die Festsaalverwaltung.