Rolf Germeroth

Nach seiner Schauspielausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater Hannover war Rolf Germeroth ab 1975 in Freiburg, Bielefeld und Konstanz engagiert. Ab 1989 spielte er am Ulmer Theater, dem Badischen Staatstheater Karlsruhe und den Luisenburg-Festspielen Wunsiedel. Seit 2003 ist Rolf Germeroth fest im Ensemble des Stadttheaters Ingolstadt.

Bekannt aus:

"Da hab ich mich umsonst besoffen" (Schauspieler/in), Amerika (Schauspieler/in), Aus dem geheimen Tagebuch Friedrich Schillers / Verbrecher aus verlorener Ehre (Schauspieler/in), Blackbird (Raymond), Cabaret (Herr Schultz), Cyrano de Bergerac (Hauptmann Carbon von Castel-Jaloux), Das Käthchen von Heilbronn oder Die Feuerprobe (Chor der Ritter und Burgfräulein), Das Mädchen aus der Feenwelt oder Der Bauer als Millionär (Der Blödsinn, Nigowitz, ein dienstbarer Geist des Hasses, Schmeichelfeld), Das Wintermärchen (The Winter’s Tale) (Archidamus, ein böhmischer Lord/ Die alte Schäferin, Perditas Adoptivmutter), Der Brandner Kaspar und das ewig´ Leben (Michael, Erzengel voller Grant und Grazie), Der Bus (Herr Kramer), Der Kissenmann (Tupolski), Der letzte Herzog von Ingolstadt (Herzog Heinrich von Bayern-Landshut), Der Mann der die Welt aß (Vater), Der Meister und Margarita (Michail Alexandrowitsch Berlioz), Die Dreigroschenoper (Smith), Die fetten Jahre sind vorbei (Hardenberg), Die Großherzogin von Gerolstein (Baron Grog), Die heilige Johanna der Schlachthöfe (Viehzüchter 1), Die Optimisten (Christian Kraus), Die Verschwörung des Fiesco zu Genua (Andrea Doria, Doge von Genua, Greis), Die Wanze, Dogville (Der große Mann), Don Karlos (Graf von Lerma, Oberster der Leibwache), Don Quijote (Don Quijote), Ein Volksfeind (Peter Stockmann), Eine Woche voller Samstage (Herr Taschenbier), Emilia Galotti (Oduardo Galotti, Vater der Emilia), Evita (Magaldi), Faust I (Hexenmeister Chor / Ensemble), Faust II (Kaiser und andere Rollen), Frau Luna (Frl. Groom), Hair (Vietnam-Veteran, Sheilas Vater, Bergers Vater, General), In der Löwengrube (Polacek), Ingolstadt. Die unsichtbare Stadt, Jesus Christ Superstar (Pontius Pilatus), Kabale und Liebe (Miller), Lebenmüssen ist eine einzige Blamage (UA) (Kritiker / Dr. Gottfried Benn / der alte Roelle), Lesenlassen: Richard III (Schauspieler/in), LOVE - THE BEATLES (Schauspieler/in), Macbeth (Duncan, König von Schottland | Siward, Graf von Northumberland, Führer der englischen Truppen), Manderlay (Joseph, Anwalt), My Fair Lady (Henry Higgins), Nachtdienst: Nibelungen - etwas anders (Schauspieler/in), Peer Gynt (Mann 2, Sennerin, Troll, Peer Gynt V), Per Anhalter durch die Galaxis III (Schauspieler/in, Schauspieler/in), Richard III. (König Edward IV. / Lord Mayor von London), Rinderwahnsinn (Karlmarx), Romeo und Julia (Escalus, Fürst von Verona / Apotheker in Mantua), Schiller: Ein Ehrendienst (Schauspieler/in), Schlaflos in Ingolstadt (Parkhaus/Nordbahnhof), Schöne Bescherungen (Harvey), Sein oder Nichtsein (Professor Silewksi), The Räuber (Der alte Graf von Moor), The Rocky Horror Show (Dr. Everett Scott), Verbrennungen (Hermile Lebel)