Robert Naumann

Robert Naumann wurde 1985 in Halle an der Saale geboren und studierte von 2005 bis 2009 an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt. In dieser Zeit spielte er bereits an verschiedenen Bühnen, darunter Die Komödie Düsseldorf, das Schauspiel Frankfurt und das Thalia Theater Hamburg, arbeitete unter anderem mit Roger Vontobel und Henning Bock und als Sprecher beim Hörfunk. Danach führte ihn ein Engagement für einige Jahre nach Erlangen.

Für seine Arbeit wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet. 2010 erhielt er den Erlanger Theaterpreis. Bei den Bayerischen Theatertagen 2012 wurde er für seine Rollen als Titus (Titus) und als Lucky (Warten auf Godot) sowohl als bester Nachwuchsschauspieler als auch als bester Schauspieler ausgezeichnet.

www.robertnaumann.de

Bekannt aus:

Das Geheimnis der Irma Vep (Lord Edgar Hillcrest, Jane Twisden, Irma Vep), Der Tartuffe (Valère, Marianes Liebhaber)