Ehrenkönig
Yael Ehrenkönig

Yael Ehrenkönig

Yael Ehrenkönig wurde 1990 in Berlin geboren. Von 2011 bis 2015 studierte sie Schauspiel an der Bayerischen Theaterakademie August Everding. Während des Studiums führten Gastengagements sie an verschiedene Theater wie u. a.das Metropoltheater München unter der Leitung von Jochen Schölch und das Münchener »Theater ... und so fort«. 2013 gewann sie das Stipendium des Deutschen Bühnenvereins.
Seit der Spielzeit 2015/16 ist sie festes Mitglied des Ingolstädter Ensembles. Sie war in den Produktionen »Das Ballhaus«, »Der Tartuffe« (Mariane), »Geächtet« (Emily), »In meinem Alter rauche ich immer noch heimlich (DSE)« (Myriam) und »Ich hab` meine Tante geschlachtet« zu sehen. In der Spielzeit 2016/17 konnte man Yael Ehrenkönig in »Maria Stuart« (Stuart), »Bürgerwehr« (Magda Bradley), »Habe die Ehre« (Die Frau), »Die Wiedervereinigung der beiden Koreas« und »Das blaue blaue Meer« (Darko, Ulrike, Elle) erleben.

Bekannt aus: