Franziska Henschel

Henschel studierte an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig Schauspiel und Regie an der Theaterakademie Hamburg. 2000-2005 war sie im Ensemble des Staatstheaters Hannover, wo sie u.a. mit René Pollesch, Luk Perceval und Johann Kresnik zusammenarbeitete. Sie entwickelt und inszeniert als freie Regisseurin Stücke für Kinder und Erwachsene im Grenzbereich von Schauspiel, Performance und Tanz, arbeitet an Staatstheatern und in der freien Szene und lehrt als Dozentin u.a. an der Theaterakademie in Hamburg.

Bekannt aus:

Heute bin ich (Regie und Bühne)