Sarah Alexandra Hudarew

Sarah Alexandra Hudarew wurde in Kirchheim/Teck geboren und erhielt ab ihrem 14. Lebensjahr Gesangsunterricht bei Ingeburg Dobmeier. Nach einem abgeschlossenen Lehramtsstudium studierte sie bei Prof. Marga Schiml und am Institut der Hochschule für Musik Karlsruhe Gesang und Operngesang und schloss dieses mit Auszeichnung ab. Im Anschluss an ihr Studium war sie bis 2013 als Solistin am Badischen Staatstheater Karlsruhe engagiert und dort u.a. als Hänsel (Hänsel und Gretel), Marquise de Berckenfield (La fille du Régiment), Maddalena (Rigoletto) und Roßweiße (Walküre) zu erleben. Neben dem Opernfach ist Sarah A. Hudarew ebenfalls als Solistin in Oratorien, aber auch im Lied- und Chansonbereich zu sehen und hören.