Adelheid Bräu

Schauspielausbildung an der Neuen Münchner Schauspielschule. 1987 erste Gastrolle am Münchner Volkstheater. Ab 1988 Staatstheater Braunschweig, 1992 Wechsel zum Bayerischen Staatsschauspiel München. Es folgen Staatstheater Wiesbaden, Schauspielhaus Wien, Theater der Stadt Koblenz und wieder das Münchner Volkstheater, dort spielte sie u. a. die ›Grusche‹ im ›Kaukasischen Kreidekreis‹ und die ›Erna‹ in ›Kasimir und Karoline‹. Seit 2001 in Ingolstadt. Wichtige Rollen: ›Yvonne‹ in ›Yvonne, die Burgunderprinzessin‹, ›Amme‹ in ›Romeo und Julia‹, ›Balbina‹ in ›Der starke Stamm‹ und vieles mehr. Zuletzt: ›Carmen März‹ in ›Little Hero‹, ›Frau Habersatt‹ in ›Unschuld‹, ›Eine Frau über sechzig‹ in ›Der goldene Drache‹, ›Theres/Afra‹ in ›Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben‹ und in ›Der kleine Prinz‹.

Bekannt aus:

Alexis Sorbas (Tante Lenjo, Klageweib), Anton - das Mäusemusical (Spinne), Bambiland (Schauspieler/in), Cash (Und ewig rauschen die Gelder) (Linda Swan), Das kalte Herz (Peters Mutter), Der Brandner Kaspar und das ewig´ Leben (Theres, Bäuerin aus Schliersee | Afra, eine junge Seelige), Der Bus (Die Dicke), Der goldene Drache (Eine Frau über sechzig), Der Kaktus (Dr. Schmidt, BKA), Der Kirschgarten (Charlotta Iwanowna, Gouvernante), Der Kissenmann (Mutter), Der kleine Prinz (Schauspieler/in), Der letzte Herzog von Ingolstadt (Der Narr), Der starke Stamm (Balbina Puhlheller, Schwägerin von Bitterwolf), Die Bakchen (Chor der Bakchen), Die Kuh Rosmarie (Schauspieler/in), Die lange Nacht des Hörspiels: Dracula (Schauspieler/in), Die Optimisten (Inken Hellinger), Dogville (Martha), Ein Schaf fürs Leben (Schauspieler/in), Frau Müller muss weg (Sabine Müller), Krach in Chioggia (Donna Pasqua, Paron Tonis Frau), Little Hero (Carmen März, Psychologin im Polizeidienst), LOVE - THE BEATLES (Schauspieler/in), Manderlay (Rose, seine Frau), Michael Kohlhaas (Schauspieler/in), Mir san mir (Lizzy), Nachtdienst: Herr Keuner auf dem Narrenschiff (Schauspieler/in), PartyPlus: Spielshow (Schauspieler/in), Peer Gynt (Frau 1, Haegstadbäuerin, Troll, Grüne II., Mädchenchor, Volk, Geknickte Halme), Ritterland (Knappe Knut), Romeo und Julia (Amme), Ronja Räubertochter (Undis, Birks Mutter), Schiller: Ein Ehrendienst (Schauspieler/in), Unschuld (Frau Habersatt, eine Alleinstehende), Verbrennungen (Sawda), Vor Sonnenaufgang (Miele, Magd)