Zurück zur Übersicht
Putzinger
Richard Putzinger

Richard Putzinger

absolvierte seine Ausbildung am Max Reinhardt Seminar in Wien. Festengagements führten ihn nach Karlsruhe und Rostock. Seit 2006 gehört er fest zum Ingolstädter Ensemble. 2014/15 spielte er in »Die Opferung von Gorge Mastromas«, »Ein Mann, zwei Chefs«, »Draußen vor der Tür«, »Im weißen Rössl« (Leopold), »Mein Freund Harvey« und »Rio Reiser«. In der Spielzeit 2015/16 war er in »Abends, wenn die Lichter glühn (UA)«, »Der gute Mensch von Sezuan«, »Der Vorname « (Pierre Garaud) und »Die schöne Helena« (Merkur) zu sehen. 2016/17 spielte er in »Bürgerwehr «, »Der Impresario von Smyrna«, »Irgendwo, Irgendwann« (UA) und »Wir lieben und wissen nichts«. In der Spielzeit 2017/18 war Putzinger in »Stella – Das blonde Gespenst vom Kurfürstendamm« (Vater Goldschlag), »Dreamtime«, »Lulu«, »Pension Schöller« und in »Der Besuch der alten Dame« zu erleben.

Bekannt aus:

Abends, wenn die Lichter glühn (UA) (Schauspieler/in), Alice (Cheshire Cat), Amphitryon (Sosias, sein Diener), Anschlag (Schauspieler/in), Bürgerwehr (Luther Bradley), Cabaret (Conférencier), Carmen (Escamillo), Cyrano de Bergerac (Cyrano de Bergerac), Das Fest des Lamms (Jeremy, Philips Bruder), Das Mädchen aus der Feenwelt oder Der Bauer als Millionär (Fortunatus Wurzel, ehmals Waldbauer, jetzt Millionär), Das war ich nicht (Jasper Lüdemann), Das Wintermärchen (The Winter’s Tale) (Polixenes, König von Böhmen), Der Besuch der alten Dame (Herr Hofbauer), Der Brandner Kaspar und das ewig´ Leben (Boandlkramer), Der gute Mensch von Sezuan (Der Polizist), Der Impresario von Smyrna (Graf Lasca, ein Freund der Sängerinnen und Sänger), Der Meister und Margarita (Iwan Nikolajewitsch Besdomny / Levi Matthäus), Der Vorname (Pierre Garaud, Elisabeths Mann), Die heilige Johanna der Schlachthöfe (Arbeiterführer 2 / Arbeiter 2 / Stimme), Die Kuh, die wollt‘ ins Kino gehn (Bühnenmeister / Bauer / Straßenarbeiter / Kinoplatzanweiser), Die Opferung von Gorge Mastromas (Sol), Die schöne Helena (Merkur), Don Karlos (Marquis von Posa, ein Malteserritter), Draußen vor der Tür (Kabarettdirektor, der mutig sein möchte, aber dann doch lieber feige ist), Ein Mann, zwei Chefs (Francis Henshall), Ein Sommernachtstraum (Philostrat, Meister der Vergnügungen am Hof / Puck oder Robin Gutfreund, Oberons Hofnarr), Eisenstein (Georg), Gedächtnis des Wassers (Mike), Hair (Woof), Harry und Sally (Jack, Harrys bester Freund), Im weißen Rössl (Leopold), Irgendwo, Irgendwann (UA) (Egon »Peter«), Jesus Christ Superstar (Petrus), Klassen Feind (Vollmond), König Ubu / Ubus Prozess (Hauptmann Krack), LOVE - THE BEATLES (Schauspieler/in), Lulu (Eduard Schwarz / Spieler Paris / Freier London), Macbeth (Malcolm), Mai-Sause, Manderlay (Timothy), Männerhort (Eroll, Software-Entwickler, verheiratet mit Anne), Mein Freund Harvey (Dr. Lyman Sanderson, Psychiater), Mir san mir (Ritschie), Musikalisches auf dem Rathausplatz, Nachtdienst: Dschäm Säschn (Schauspieler/in), Nachtdienst: Leise flehen meine Lieder (Schauspieler/in), Peer Gynt (Zuzügler, Der Dovre-Alte, Wahnsinniger, Steuermann, Matrose), Pension Schöller (Dr. Bernhardy), Pornographie (Attentäter), Rio Reiser - König von Deutschland (Reporter 1, Elser Maxwell), Ritterland (Max, Anführer der Dorfbande), Schlaflos in Ingolstadt (Wartehalle/Nordbahnhof), Schöne Bescherungen (Clive), Sein oder Nichtsein (Josef Tura), Shockheaded Peter (Schauspieler/in), Sleepless (Schauspieler/in), Stella – Das blonde Gespenst vom Kurfürstendamm (VATER GOLDSCHLAG), The Räuber (Karl Moor), The Rocky Horror Show (Riff Raff), Theater aus dem Koffer (Erzähler Pinocchio), Viel Lärm um Nichts (Don Juan, Pedros Halbbruder), Wie es euch gefällt (Oliver, Sohn von de Boys / Amiens, Edelmann), Wir lieben und wissen nichts (Sebastian, ihr Freund), Woyzeck (Tambourmajor)