Zurück zur Übersicht

Knut Weber

Studium der Theaterwissenschaft, Germanistik und Philosophie an der FU Berlin. Dramaturg am Landestheater Tübingen, Wilhelmshaven,Theaterhaus Stuttgart. Regisseur. Intendant in Reutlingen und am Landestheater Tübingen sowie Schauspieldirektor am Badischen Staatstheater Karlsruhe. Seit 2011 Intendant am Stadttheater Ingolstadt. Inszenierungen u. a.»Gatte gegrillt« und »Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor« (UA), »Ein Mann, zwei Chefs«,»Die Bremer Stadtmusikanten«, »Die Reise nach Petuschki« und »Monty Python´s Spamalot« ;
Künstlerischer Leiter »Schlaflos in Ingolstadt«, »Die Geheimen Gärten vonIngolstadt«, »Ins Offene!« und »Ingolstadt tanzt!«.