Die Teilhabe am öffentlichen, kulturellen und künstlerischen Leben ist kein Privileg, sondern das Recht von allen Menschen. Im Rahmen von SÜDWIND – dem 1. Bayerischen Theatertreffen für junges Publikum – werden unter dem Arbeitstitel »Taking part!?« Fragen der Partizipation zum leitenden Thema: Was braucht ein Theater der Zukunft, damit alle sich darin wiederfinden?

Verschiedene Aktionen im Theater und im Stadtraum sollen unter anderem die Barrieren sichtbar machen, die eine Teilhabe erschwert oder sogar verhindert. Wir wollen diese großartige Aktion nach Ingolstadt holen und mit Ihrer Hilfe aus Legosteinen Rampen bauen. Haben Sie noch alte Legoschätze im Keller, Dachboden, Rumpelkammer? Oder kennen Sie in Ihrer Nachbarschaft eine Barriere, die es zu überwinden gilt? Wir freuen uns über Ihre Legostein–Spende und über jeden Hinweis auf Barrieren in und um Ingolstadt. Infos und Fragen gerne an: theatervermittlung@ingolstadt.de

Spendenübergabe immer montags bis freitags von 7:00 Uhr bis 23:00 Uhr am Bühneneingang des Stadttheaters, Schlosslände 1, 85049 Ingolstadt. Danke :)