Das Stadttheater Ingolstadt wird digitaler und hat hierfür eine neue Sparte gegründet: die Sparte X! Hier werden Sie künftig Serien, Shows, Trailer und vieles mehr finden und in eine digitale Theaterwelt abtauchen können. Um optimale Bedingungen für diese Projekte zu haben, gibt es für die Sparte X auch eine neue Webseite: www.theater-x-ingolstadt.de

Diese Webseite wird am Sonntag, 14. Februar, das erste Mal live gehen. Ab dann können Sie sich nach Lust und Laune durch unsere digitalen Produktionen stöbern. Dort finden Sie beispielsweise die kostenlose Serie »DASHAUS« mit Marc-Simon Delfs, Sarah Horak, Peter Rahmani und Matthias Zajgier. Auch die digitale Fassung unserer Produktion »Der Sandmann« unter der Regie von Alexander Nerlich feiert dort am 3. April Premiere.  Und am 3. März geht »Garin Otschet - Tagebuch eines Unbeirrbaren« um 19:00 Uhr an den Start. 

Noch mehr Einblicke in die neue Sparte gibt es auch im Interview der Verantwortlichen mit dem Donaukurier - hier nachzulesen!